Omega3-wiki.de Budwig-Stiftung.de

Hauptmenü

 

Hauptinhalt:

Seiten: [1]

Prostatakrebs und Leinöl

Prostatakrebs und Leinöl
April 03, 2011, 12:07:30

Hallo,

mein Mann hat aggressiven Prostatakrebs und ernährt sich ca. 3 Wochen nach der Budwigkost.
Nun habe ich gelesen, dass Leinöl bei Prostatakrebs kontraproduktiv ist. Wer weiß dazu eine Antwort?

Liebe Grüße, Gretchen
  •  
« Letzte Änderung: April 03, 2011, 12:10:17 von Gretchen »
Gespeichert
  • Sonja
  • Mitglied
  • Beiträge: 9
Re: Prostatakrebs und Leinöl
April 04, 2011, 02:05:18

Hallo Gretchen,

ich kann mir gut vorstellen, dass das für Verunsicherung sorgt. Aber warum sollte Leinöl bei anderen Krebsarten helfen und bei Prostatakrebs nicht oder sogar schlimmeres. Das leuchtet mir nicht ein. Ich hab zum Thema das hier auf die Schnelle gefunden:

http://www.enutrio.de/omega-3-fettsaeuren-verlangsamen-moeglicherweise-das-wachstum-von-prostatakrebs/

Ich denke, im Bereich Ernährung ist es sowieso schwierig aussagefähige Studien zu erstellen.
Und welche Studien sind das, von denen du sprichst? Hast du Quellen?

Viele Grüße

Sonja
  •  
Gespeichert
Seiten: [1]
  •  
Gehe zu: